zipSTOP-Seilrutschenbremse

Der zipSTOP verwendet ein selbstregulierendes, magnetisches Wirbelstrombremssystem, um Seilrutschenteilnehmer sicher und komfortabel abzubremsen

zipSTOPDie Eigenschaft des zipSTOPs, Teilnehmer bei hohen Geschwindigkeiten sicher abzubremsen, kommt einer wichtigen Notwendigkeit für Betreiber von Seilrutschen nach.

Die entscheidenden Vorteile der zipSTOP-Seilrutschenbremse bestehen in Folgendem:

Wirbelstrombremstechnologie
Der zipSTOP verwendet das gleiche Wirbelstrombremssystem, das sich in dem TRUBLUE-Selbstsicherungsgerät befindet.  Aufgrund dieser Technologie passt sich der Bremswiderstand automatisch an das Gewicht des Teilnehmers an, sodass dieser sanft abgebremst wird.

Variable Teilnehmergewichte und -geschwindigkeiten
Der zipSTOP lässt eine Vielzahl von Gewichten und Geschwindigkeiten zu und sorgt somit für Flexibilität im Hinblick auf Gestaltung und Betrieb.

Erhöhter Durchsatz
Gleichmäßiges Bremsen und ein automatisches Zurücksetzen sorgen für einen erhöhten Durchsatz auf der Seilrutsche.

Niedrige Betriebskosten und -risiken
Dieses wartungsarme System beseitigt die Notwendigkeit für den Teilnehmer, aktiv an der Bremsung mitzuwirken und reduziert außerdem erheblich den Einsatz von Mitarbeitern.

Automatisches Zurücksetzen
Der zipSTOP ist so konzipiert, dass er nach jeder Fahrt automatisch zurückgesetzt wird, wodurch die Notwendigkeit des Einsatzes von Mitarbeitern minimiert wird.

Niedrige Wartungskosten
Die Betriebskosten des zipSTOPs sind äußerst gering, da nur wenige Teile ausgetauscht werden müssen (Gurtband und Puffer) und sich die Kosten der jährlichen Rezertifizierung auf nur $399 belaufen.

Wetterunabhängig
Der zipSTOP kann im Freien in jeder Umgebung installiert werden und ist wetterfest.  Das Bremssystem funktioniert konsequent bei jedem Wetter, sodass der Betrieb bei Wind, Regen oder Schnee nicht eingestellt werden muss.



Technische Daten

zipSTOP- und zipSTOP IR-Seilrutschenbremse

Maximal zulässige Betriebskapazität: 15 bis 150 kg (30 bis 330 lbs)
Gewicht des Geräts: 23,5 kg (52 lbs)


zipSTOP IR-Seilrutschenbremse
  • Zulässige Betriebsgeschwindigkeit: 6 bis 60 km/h bei einer direkten 1:1-Last (kann in keiner Konfiguration mit einer externen Drosselleine verwendet werden)

Spezifikationen der Leine

  • Typ: Nylon/Dyneema-Gurtband
  • Breite: 20,8 mm (0,8 in)
  • Dicke: 1,5 mm (0,06 in)
  • Bruchlast (neu): 22 kN (4946 lbs)

 

zipSTOP-Seilrutschenbremse

Zulässige Betriebsgeschwindigkeit::

  • 6 bis 36 km/h bei einer direkten 1:1 Last
  • 10 bis 60 km/h bei einer 2:1-Drosselleine*
  • 60+ km/h bei einer Drosselung ab 3:1*
*Für höhere Betriebsgeschwindigkeiten muss der zipSTOP zusammen mit einer Drosselleine verwendet werden

Spezifikationen der Leine

  • Typ: Nylon/Spectra-Gurtband
  • Breite: 19 mm (3/4 in)
  • Dicke: 2,5 mm (0,1 in)
  • Bruchlast (neu): 15,6 kN (3507 lbs)